Linda Weritz M. A.

Das Lernverhalten der Pferde
Über den intelligenten Umgang mit Pferden

Oktober 2005
Cadmos-Verlag
ISBN 3-86127-420-5
EUR 15,90

 

Die Spezies Pferd verfügt über ein spezifisches Lernverhalten. Pferde verfügen nicht über eine verbale Sprachfähigkeit, dafür besitzen sie eine ausgeprägte nonverbale Kommunikation. In den klassischen Ausbildungsmethoden wird das spezifische Kommunikationssystem des Pferdes sehr wenig berücksichtigt. Pferde waren immer darauf angewiesen - und sind aufgrund ihrer sensiblen Beobachtungsgabe darin sehr erfolgreich - schnell zu lernen, was Ausbilder und Besitzer von ihnen erwarten. Intelligenter Umgang mit Pferden berücksichtigt das ureigene Kommunikations- und Lernverhalten der Pferde und optimiert so den Trainingserfolg, als auch die Beziehung zwischen Pferd und Reiter. Die Autorin zeigt auf, welche unabdingbaren Lernschritte notwenig sind, um aus jungen Pferden angenehme und lebenserfahrene Freizeit- und Sportkameraden werden zu lassen. Es wird aufgezeigt und diskutiert, wie Menschen sich verhalten müssen, um eine partnerschaftliche Harmonie mit ihren Pferden erleben zu können.

Das Buch von Linda Weritz beschreibt professionell und ausführlich wie Pferdefreunde diesen intelligenten Lernprozess umsetzen und erfolgreich anwenden können. Weiterhin bietet dieses Buch einen Einblick in die jahrelangen Erfahrungen und Erfolge, die Linda Weritz auf diesem Gebiet sammelte. Als optimaler Ratgeber und Nachschlagewerk ist dieses Buch ein Muss für jeden passionierten Pferdeliebhaber.

Linda Weritz M.A. ist passionierte Spezialistin in der Ausbildung und Verhaltenstherapie von Pferden. Sie reitet seit über 30 Jahren und hat bei den namhaftesten Trainern der Welt gelernt. Sie hat sich bereits während ihres Studiums der Kommunikations-wissenschaften und Psychologie auf die intra- und interspezifische Kommunikation von Tieren spezialisiert. In den vielen Jahren ihrer praktischen Arbeit als Kursleiterin und Trainerin hat sie auch ehemals freilebende amerikanische Mustangs gezähmt und eingeritten und dabei wertvolle Erfahrungen im Umgang mit wilden Pferden gewinnen und in die Seele dieser noblen Spezies schauen können. Weltweit hilft Linda Weritz unermüdlich als 'Übersetzerin' zwischen Menschen und Pferden und setzt sich als 'Anwältin' für die wunderbaren Pferde und artgerechten Umgang mit ihnen ein.